Frühstücksei Woche 14: Der Traum vom Fliegen

Frühstücksei - 1 april 2014

Die Piloten der deutschen Lufthansa streiken für höhere Gehälter und eine bessere Frührente. Diese Woche fallen deswegen ungefähr 3800 Flüge aus. Davon sind voraussichtlich mehr als 425.000 Passagiere aus aller Welt betroffen. Die Piloten wollen drei komplette Tage streiken.

Frühstücksei Woche 14: Der Traum vom Fliegen © flickr.com/Lisandro Sanchez

Chaos auf deutschen Flughäfen

An vielen deutschen Flughäfen wird Chaos erwartet. Besonders getroffen sind Niedersachsen und Bremen, da dort Ende dieser Woche die Osterferien beginnen. Was findet ihr: Ist ein Streik, der wie dieser auf Kosten der Reisenden geht, gerechtfertigt?

Nonstop you

Dies ist seit einigen Jahren der Slogan der deutschen Lufthansa, frei nach dem Motto „Reisende soll man nicht aufhalten“ . Die Ironie des aktuellen Streiks ist, dass er genau dies, Reisende aufhalten, bewirken wird. Denkt euch eine originelle Schlagzeile für eine deutsche Zeitung aus, bei der ihr mit diesem Slogan spielt.

Traumberuf Pilot

Seht euch den Film “Traumjob Pilot” und beantwortet die folgenden Fragen:
-    Was erzählt Lutz über seine Pilotenausbildung und die damit verbundenen Kosten?
-    Wie geht Lutz mit der großen Verantwortung eines Piloten um?
-    Wäre Pilot auch ein Traumberuf für euch?

Zum Schluss: Wusstet ihr, dass viele niederländische Piloten in Deutschland arbeiten, da es in den Niederlanden schon seit Jahren wenig Stellen gibt für Piloten? Es gibt sogar spezielle Deutschkurse für niederländische Piloten, die sich bei deutschen Luftverkehrsgesellschaften bewerben möchten.

Antworten 

Reacties

Geen reacties aanwezig

Maximaal 500 tekens toegestaan

top
Op deze site worden cookies gebruikt, wilt u hiermee akkoord gaan?
Accepteer Weiger