Frühstücksei Woche 42: Frankfurter Buchmesse

Frühstücksei - 16 oktober 2015 - Auteur: Onderwijsafdeling

Über 250.000 Besucher kommen im Oktober zur größten Buchmesse der Welt in Frankfurt am Main. Darunter sind Schriftsteller, Verleger und Literaturkritiker, aber auch Künstler, Filmemacher, Politiker und viele andere Literaturliebhaber. 

Frankfurter Buchmesse
Frühstücksei Woche 42: Frankfurter Buchmesse © ©Flickr.com

1. Eröffnung der Buchmesse
Noch nie hatte es bei der Eröffnung der Buchmesse so starke Sicherheitsvorkehrungen gegeben wie in diesem Jahr. Das lag an einem besonderen Gast.
Schaut euch diesen Film an:

  • Was betont der Schriftsteller Salman Rushdie in seiner Eröffnungsrede?
  • “Er weiß, wovon er redet.” Was ist ihm nämlich passiert, nachdem er sein Buch Die Satanischen Verse veröffentlicht hat?
  • Ziel einer Messe ist natürlich auch der Verkauf von möglichst vielen Büchern. Wie läuft das im Moment? Ist Literatur heute sehr beliebt?

2. Literatur
Bei der Frankfurter Buchmesse dreht sich alles um Literatur. Lest die folgenden Zitate berühmter deutscher Dichter und Denker:
- “Die echten Schriftsteller sind Gewissensbisse der Menschheit.” (Ludwig Feuerbach, 1804 - 1872)
- “Bücher lesen heißt wandern gehen in ferne Welten, aus den Stuben, über die Sterne.” (Jean Paul, 1763 - 1825)
- “Dort, wo man Bücher verbrennt, verbrennt man am Ende auch Menschen.” (Heinrich Heine, 1797 - 1856)

  • Versteht ihr diese Zitate? Was sagen sie über den Wert von Literatur? 
  • Findet ihr das auch?Was ist Literatur eigentlich?
  • Ist alles, was geschrieben wurde, automatisch Literatur?

3. Deutsch-niederländischer Literaturaustausch
Dieses Jahr war Indonesien Ehrengast auf der Buchmesse. 2016 werden die Niederlande und Belgien Ehrengäste sein.
In Deutschland ist niederländische Literatur sehr beliebt. Viele Bücher werden ins Deutsche übersetzt.

  • Versucht mal zu erraten zu welchen niederländischen Büchern diese übersetzten Titel gehören:
    - Joost Zwagerman – Die Nebenfrau
    - Ronald Giphart – Ich umarme dich vieltausendmal
    - Jan Wolkers – Türkischer Honig
    - Hermann Koch – Angerichtet
    - Tessa de Loo – Zwillinge
    - Harry Mulisch – Die Entdeckung des Himmels
    - Annie M.G. Schmidt – Pluck mit dem Kranwagen
  • Wenn die Niederlande und Belgien nächstes Jahr Ehrengäste der Frankfurter Buchmesse sind, welche Literatur und welche AutorInnen sollten dann unbedingt präsentiert werden?

Antwortblatt

Wegen der Herbstferien erscheint das nächste Frühstücksei erst wieder am 30. Oktober.


top
Op deze site worden cookies gebruikt, wilt u hiermee akkoord gaan?
Accepteer Weiger