Frühstücksei Woche 50: Advent

Frühstücksei - 8 december 2014 - Auteur: Onderwijsafdeling

Die Adventszeit in Deutschland ist traditionell eine Zeit der Ruhe und Besinnung, in der man sich auf Weihnachten vorbereitet: In vielen deutschen Städten gibt es Weihnachtsmärkte, zuhause werden Plätzchen gebacken und in den Kinderzimmern hängen die Adventskalender . 

 

Frühstücksei Woche 50: Advent © Flickr/ Lars Schmidt

 


1. Adventszeit

Das Wort Advent kommt aus dem Lateinischen von Adventus Domini und bedeutet Ankunft des Herrn. Was glaubt ihr, was steckt dahinter?

2. Der Adventskranz

Bei vielen deutschen Familien liegt im Dezember ein Adventskranz auf dem Tisch mit vier Kerzen darauf. An jedem Sonntag wird eine Kerze angezündet. Was ist dieser Adventskranz und woher kommt dieser Brauch? Schaut euch diesen Film über die Geschichte des Adventskranzes bis Minute 3.05 an und beantwortet folgende Fragen:

  • Wer hat den Adventskranz erfunden? In welchem Jahr? Wo kommt er her?
  • Welchen Hintergrund hat die Entstehung des Kranzes? Und wobei soll er helfen?

 

3. Weihnachtsmärkte

Deutsche Weihnachtsmärkte sind auch bei den Niederländern sehr beliebt. Viele fahren jedes Jahr wieder zu den bekannten grenznahen Weihnachtsmärkten in Kleve, Aachen oder Münster.

  • Wart ihr schon einmal auf einem deutschen Weihnachtsmarkt?
  • Was kann man dort kaufen?
  • Warum sind diese Weihnachtsmärkte so beliebt?

Stellt euch vor, dass ihr einen Tagesausflug zu einem deutschen Weihnachtsmarkt organisiert, für den man sich anmelden kann.

  • Mit welchem Slogan/Reklametext würdet ihr Teilnehmer werben?

 

Antwortblatt


top
Op deze site worden cookies gebruikt, wilt u hiermee akkoord gaan?
Accepteer Weiger