Frühstücksei Woche 49: Dezember-Aktion

Frühstücksei - 3 december 2019 - Auteur: Onderwijsafdeling

Es ist Dezember! Der Monat der Feste, des Winters und der Gemütlichkeit hat wieder angefangen. Nun werden Nikolaus, Weihnachten und Silvester gefeiert.

Zu dieser besinnlichen Zeit gehören natürlich Weihnachtspost, -wünsche und –geschenke: Und Geschenke gibt es auch von uns! Das Duitsland Instituut organisiert nämlich wieder die jährliche Dezember-Aktion. Mehr Infos dazu stehen am Ende dieses Frühstückseis.

Frühstücksei Woche 49: Dezember-Aktion
© CC Gary Spears

1. Weihnachtspost

 

Lina schickt ihrer Tante eine Weihnachtskarte. Was darf auf so einer Karte nicht fehlen? Ordne die Begriffe zu und beantworte dann die Fragen.

  • Was wünscht Lina ihrer Tante?
  • Warum schreibt Lina ihrer Tante eine Karte?
  • Was macht Lina an Weihnachten?
  • Was wünscht du dir zu Weihnachten? Es können natürlich Geschenke sein, aber auch was ganz anderes. Sprich darüber mit deinen Mitschülern.

    Du kannst folgende Redemittel benutzen:

    - Was wünscht du dir zu Weihnachten?

    - Zu Weihnachten wünsche ich mir …

    -  Ich hätte gerne …

 

2. Lied: Das schönste Geschenk

 

  • Hör dir das Lied an und fülle auf dem Arbeitsblatt die Wörter aus, die im Text fehlen.
  • Die Ich-Person nennt in den Strophen sechs verschiedene Sachen, die sie nicht will. Welche?
  • Wir wissen jetzt, was die Ich-Person alles nicht will. Was will sie denn wirklich? Ergänze den Satz: Für die Ich-Person wäre das schönste, größte, beste, wundervollste und genialste Geschenk ...
  • Sicher weißt du auch, wie die fetten Adjektive im Positiv heißen, oder? Fülle die Tabelle auf dem Arbeitsblatt fertig aus.

Jetzt bist du dran:

  • Was wäre für dich ein schönes oder gutes Geschenk? _________________________
  • Was für ein Geschenk wäre für dich noch schöner oder wundervoller? __________________
  • Und was wäre das beste, genialste oder größte Geschenk für dich?

Das _______________ Geschenk wäre für mich________________________________________.

 

3. Weihnachtswünsche verschicken!

Was du dir zu Weihnachten wünschst, ist jetzt klar. Aber was wünscht man sich eigentlich für seine Familie und Freunde zu Weihnachten? Am besten schickt man ihnen seine Glückwünsche mit der Post. Was man so schreiben kann, hast du schon bei der ersten Aufgabe gelesen. Die Vorderseite der Karte kann zum Beispiel so aussehen:

 

Schickt uns eine Weihnachtskarte!

 Dass es Dezember ist, heißt auch, dass viele Menschen wieder Weihnachtskarten schicken.

  •  Zeichnet, schreibt und bastelt in der Klasse schöne Weihnachtskarten und schickt sie uns!

Die schönste Weihnachtskarte bekommt  einen tollen Preis!

 

Schickt eure Weihnachtskarte spätestens am 17. Dezember kostenlos an:

Stichting Duitsland Instituut Amsterdam

t.a.v. Lotte Brandjes

Antwoordnummer 10833

1000 RA Amsterdam

 

Vergesst nicht, euren Namen, Klasse, Name und Adresse der Schule und die E-Mail-Adresse eurer Lehrerin/eures Lehrers zu notieren.

 

Viel Spaß und Erfolg! Der Gewinner wird am 19. Dezember bekannt gemacht.

 

4. Weihnachts-Logikrätsel

Zum Schluss gibt es hier noch ein tolles Logikrätsel zu Weihnachten.

 

Arbeitsblatt (Word)

Arbeitsblatt (PDF)

Antwortblatt (PDF)


top
Op deze site worden cookies gebruikt, wilt u hiermee akkoord gaan?
Accepteer Weiger