Frühstücksei Woche 44: Handygate

Frühstücksei - 29 oktober 2013

Deutschland ist empört. Seit Jahren soll der amerikanische Geheimdienst NSA das persönliche Mobiltelefon der Bundeskanzlerin Angela Merkel ausspionieren. Die Reaktion der Kanzlerin: ‚Ausspähen unter Freunden – das geht gar nicht!‘ 

Frühstücksei Woche 44: Handygate © Flickr.com/Dwarslöper

Der Abhör-Skandal

Was wusste Barack Obama? Die ist die große Frage, die man sich im Moment stellt. Seht Euch diesen Film an und beantwortet die folgenden Fragen:
Warum soll Obama von der Spionage wissen? 
Von wo aus wird die Spionage betrieben? 
Seit wann spielt sich der Abhörskandal ab?

Was findet Ihr?

Schon seit letztem Sommer ist bekannt, dass die NSA Millionen europäischer Staatsbürger abhört. Dies alles im Rahmen des Kampfs gegen den Terrorismus. Was findet Ihr? Erlaubt der Schutz gegen Terroristen die Bedrohung der Privatsphäre? Wie schlimm ist es, wenn Eurer Handy abgehört würde?

So lacht das Web…

Trotz der allgemeinen Empörung, findet man gerade im Internet auch humoristische Reaktionen auf die Spionage-Affäre wie z. B. auf dieser Website oder im Foto oben. Versucht doch selbst einmal, die Sprechblasen im Foto oben mit lustigen Texten zu füllen.

Antworten 

Reacties

Geen reacties aanwezig

Maximaal 500 tekens toegestaan

top
Op deze site worden cookies gebruikt, wilt u hiermee akkoord gaan?
Accepteer Weiger