Lezing | Entdecken Sie mit uns Venedig: Fünfteilige Vorlesungsreihe mit der Stadtführerin Luigina Rumor

Datum: Samstag 9 Oktober 2021 um 20:00 Uhr bis 14 September 2021 um 20:00 Uhr
Ort: Online
Zugang: aanmelden, 10 € per lezing | 50 € voor alle bijeenkomsten

Kulturnetz aan Zee organiseert 5 lezingen over Venentië. Tijdens de bijkomsten staat de geschiedenis, politiek en cultuur en Venetië als stad aan het water centraal. 

Venedig besitzt ein reichhaltiges kulturelles Erbe. Zahlreiche Paläste schmücken das Ufer des Canal Grande und eine unbeschreibliche Vielfalt an Kirchen und Plätzen prägt das Stadtbild. Die Stadt entstand auf mehr als 120 ehemaligen sumpfigen Inseln. Sie wurden durch über 400 Brücken miteinander verbunden: Es entstand der Stadtstaat Venedig, der innerhalb kürzester Zeit an Reichtum und Macht gewann.

Entdecken Sie mit der professionellen Fremdenführerin Luigina Romor vor dem eigenen Computer oder Fernseher Venedig und lernen Sie die berühmte Lagunenstadt von einer ganz neuen Seite kennen. Folgende Vorlesungsthemen stehen auf dem Programm:
 

09. September: Venedig – wie alles begonnen hat.
16. September: Die große Handelsrepublik – Rialto, Geld, Toleranz und Geschäfte.
30. September: Der Dogenpalast – Politik, die 1100 Jahre überdauerte.
07. Oktober: Der Markusdom – Glanz und Glauben.
14. Oktober: Das Hochwasser – Dämme, Salz- und Süßwasser.

Die Vorlesungen beginnen jeweils um 20 Uhr und dauern circa eine Stunde.

Luigina Romor hat Kunstgeschichte und mittelalterliche Geschichte studiert und war jahrelang als Journalistin für die RAI und als Reiseleiterin in Italien tätig. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, Venedig neben den Besuchern vor Ort auch den Interessierten aus der Ferne möglichst authentisch und mit all seinen Facetten erlebbar zu machen.

Bitte melden Sie sich mit dem vorbereiteten Formular verbindlich für die Vorlesungen an. Geben Sie bitte an, an welchen Terminen Sie teilnehmen möchten. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Nachricht als Bestätigung sowie alle notwendigen Informationen.


top
Cookies werden auf dieser Website verwendet. Gehen Sie damit einverstanden?
Akzeptieren Verweigern